Empathy Map

Eine Empathy Map hilft dabei,

  • zu erkennen was die Aufgaben, Probleme und Bedürfnisse unserer Kunden sind
  • „Personas“, also typische Bilder von ganz konkreten Menschen in ganz konkreten Lebensumständen, zu entwickeln
  • den Kunden besser zu verstehen
  • den „idealen Kunden“ zu definieren
  • Marketing- und Personalisierungsstrategien zu verbessern.

Hier kurz erklärt:

 

 

Hier gibt es  die Druckvorlage:

 

Weiterführende Literatur / Links: