nonstop = nonsense

Ist die SHIFTSCHOOL-Zeit nicht unglaublich stressig? Das werde ich wirklich oft gefragt. Naja, tatsächlich ist ganz schön viel los, seit dem ich wieder zur „Schule“ gehe. Warum diese Sorte Stress für mich eher eine Bereicherung ist, welche Rolle dabei gelegentliches Rasten spielt, wie man bei all dem Spaß nicht ausrastet und man Stress ansonsten vorbeugen kann, darum geht es diesmal hier. „nonstop = nonsense“ weiterlesen

Once upon a time

„Es war einmal…“ mit diesem schönen Satz beginnt nahezu jedes Märchen. Mich erinnert er auch gleich noch an die Serie „Es war einmal … der Mensch“, die ich als Kind immer sehr gerne zusammen mit meinem Schwestern gesehen habe. Ganz nebenbei haben wir da auch immer etwas gelernt. Und auch weniger lehrreiche Geschichten haben sich ganz anders eingeprägt, als z.B. mit viel Energie gelernter Schulstoff. Warum wohl? Natürlich: Weil es Spaß macht! Grund genug, sich mal anzusehen, wie man eine gute Geschichte erzählt. „Once upon a time“ weiterlesen